Vereinsmeisterschaft im Herreneinzel und Herrendoppel 2015

 Events  Kommentare deaktiviert für Vereinsmeisterschaft im Herreneinzel und Herrendoppel 2015
Nov 252015
 

Wann und Wo: Samstag, 28. November 2015, Turnhalle der Robinsonschule Hattersheim

Zeitplan:

09:00 Uhr: Hallenöffnung
09:45 Uhr: Auslosung Doppelkonkurrenz
10:00 Uhr: Start der Doppelmeisterschaft

12:30 Uhr: Mittagspause

13:45 Uhr: Auslosung Einzelkonkurrenz
14:00 Uhr: Start der Einzelmeisterschaft

Spielmodus: Richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer (Geplant sind Gruppenspiele, danach KO-Modus)

Teilnahmegebühr: 7 € (sind vor Beginn der Konkurrenz zu bezahlen)

Für das leibliche Wohl wird mit Getränken und Würstchen gesorgt, die in der Teilnahmegebühr enthalten sind.

Die Bewirtung erfolgt durch unseren Sportskameraden Thomas Kuhne.

Bitte teilt mir Eure Zusage oder Absage rechtzeitig mit.

Dez 152013
 

Am 14. Dezember fand die diesjährige Herren Einzel Vereinsmeisterschaft statt. Trotz sehr geringer Beteiligung konnte die Veranstaltung durch spannende Partien und gelungene Organisation punkten. Gespielt wurde wie in den vergangenen Jahren zunächst im Gruppenmodus, ehe die Platzierungen in der Finalrunde ausgespielt wurden. Dabei konnte sich im Finale Spitzenspieler Alexander Daniel gegen Rekordvereinsmeister Roland Dressler durchsetzen.

Erstmals wurde das Turnier durch die Sportsfreunde Marius Gerlach und Henrik Ehrhardt geleitet, die ihren Einstand in der Turnierleitung mit Bravour bewältigten. Für das leibliche Wohl sorgte mit der entsprechenden Routine Thomas Kuhne, was der Veranstaltung den gemütlichen Rahmen ermöglichte.

Im Anschluss an die Veranstaltung wurde die Mannschaftsaufstellung für die Rückrunde besprochen – dank der intensiven Vorarbeit der Mannschaftsführer konnte die Aufstellung binnen weniger Minuten durch die Anwesenden abgenommen werden.


(vlnr: Daniel Schäfer, Alexander Daniel, Roland Dressler)

Mai 282013
 

In einem kleinen Teilnehmerfeld (zwölf Teilnehmer fanden sich am vergangenen Samstag in der Turnhalle der Robinsonschule zur diesjährigen Vereinsmeisterschaft im Herren/Mixed-Doppel ein) konnten sich in zum Teil sehr spannenden Matches die Paarung Ehrradt/Daniel gegen ihre Gegner behaupten und siegten mit 4:1 Siegen knapp aufgrund des besseren Satzverhältnisses vor den zweitplatzierten Gerlach, M./Voss, I. sowie dem Doppel Remmert/Fricke. Aufgrund der geringen Teilnehmerzahl wurde der Wettkampf nach Abstimmung im Modus „Jeder gegen jeden“ ausgetragen, wodurch eine gleichmäßige Spielanzahl allen Teilnehmern unabhängig von der späteren Platzierung garantiert war. Abgerundet wurde die gelungene Veranstaltung mit Würstchen und Getränken, welche durch die Startgebühren finanziert und von Thomas Kuhne im Rahmen der Bewirtung gestellt wurden.

Hier die Ergebnisse im Überblick:

Vereinsmeisterschaften Herren Historie


vlnr: Sven Fricke/Mario Remmert, Alexander Daniel/Henrik Ehrhardt, Marius Gerlach/Ingo Voss

Dez 092012
 

Die diesjährige Vereinsmeisterschaft der Herren fand am zweiten Dezemberwochenende in der Turnhalle der Regenbogenschule statt. Ähnlich wie in den vergangenen Jahren wurde zunächst im Gruppenmodus und anschließend die Finalrunde mit Viertel-, Halb- und Finale ausgetragen. Dabei kam es zur Wiederauflage des Finals von 2011 zwischen Michael Beifuß und Alexander Daniel, welches Daniel nach einem engen Match mit 3:2 Sätzen erneut für sich entscheiden konnte. Den dritten Platz konnte sich im kleinen Finale gegen den stark aufspielenden Jugendspieler Ben Stucke Marc Schlüter sichern. Ebenfalls zu erwähnen ist das starke Abschneiden von Alexander Stucke, der unmittelbar dahinter durch seinen Sieg gegen Rekord-Vereinsmeister Roland Dressler einen hervorragenden fünften Platz belegte.

Sehr erfreulich bei dieser Veranstaltung war das große Teilnehmerfeld mit insgesamt 17 Teilnehmern, an welchem mehrere Jugendliche erstmals beteiligt waren und erfolgreich an ihrer ersten Vereinsmeisterschaft der Erwachsenen teilnahmen.

Die Gelegenheit der Veranstaltung wurde darüber hinaus genutzt, um Videoaufzeichnungen diverser Partien durch den B-Lizenz Trainer Udo Schuhmacher, der seit nunmehr über zwei Jahren den VfN Hattersheim betreut, anzufertigen, welche in den kommenden zwei Wochen gemeinsam mit den Spielern analysiert werden.

Die Veranstaltung wurde wie immer abgerundet durch den erfahrenen und tatkräftigen Einsatz von Thomas Kuhne, der mit der Bewirtung für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Besucher sorgte.

Bild (vlnr): Marc Schlüter, Alexander Daniel, Michael Beifuß

Die Ergebnisse sind im Turnierarchiv nachlesbar