Okt 312012
 

Liebe Sportsfreunde,

nach mehreren Jahren wurde es Zeit für ein Redesign unseres Blogbereichs der Webseite.  Das neue Layout bietet nun Unterstützung verschiedener Social Feeds zur Kommentierung bzw. Weiterleitung von Artikeln, eine Anbindung an Twitter zur Benachrichtung über neu eingestellte Texte sowie über einen Veranstaltungskalender.

Außerdem sind im unteren Bereich der Sidebar rechts die aktuellsten Nachrichten der HTTV Webseite als Feed direkt eingeblendet.

Viel Spaß :-)

Jun 292007
 

Liebe Sportsfreunde, ich möchte nochmals darauf hinweisen, dass Ihr diese News als RSS Feed abonnieren könnt. Beispielsweise über einen RSS Reader oder über Firefox steht damit die Möglichkeit zur Verfügung, auf sehr einfache, komfortable Weise zu erfahren, wann neue Informationen in unserem Blog eingestellt worden sind und diese abzurufen.

 Posted by at 21:16
Jun 292007
 

Liebe Sportsfreunde, leider gibt es im Internetexplorer bei Darstellung von mehr als einem Kommentar im Blog Darstellungsprobleme (ineinander laufende Schriften). Grundsätzlich verfügt der IE nicht über vollständige CSS-Kompatibilität. Aus diesem und aus anderen Gründen empfehle ich die Nutzung von Mozilla Firefox zur optimalen Darstellung der Blogseite. Sollte unser Webhoster demnächst Möglichkeiten zur Anpassung des Bloglayouts bieten, werde ich versuchen, das Layout zur besseren Unterstützung des IE anzupassen.

 Posted by at 21:08
Jun 122007
 

Liebe Sportsfreunde, hiermit möchte ich Euch in der umgestalteten News-Section unserer Webseite herzlich begrüssen. Was hat sich geändert? Die News-Section wurde nun zu einer Blog-Seite umfunktioniert. Über diese können wesentlich schneller & einfacher als bisher neue Artikel und Informationen erfasst werden. Auch ohne tiefergehende Webkenntnisse sollte es damit möglich sein, zeitnah Artikel zu unserer Webseite zu erfassen. Jeder von Euch kann sich einen Account anlegen, um zu bestehenden Artikeln Kommentare zu schreiben. Weiter könnt Ihr Euch bitte direkt bei mir melden, falls Ihr Interesse habt, auch selbst Artikel zu schreiben – ich werde Euch dann umgehend einen Autorenaccount für das Blog einrichten. Weiter möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, dass Ihr nun die News auch per RSS-Feed abonnieren könnt.

Ich wünsche Euch viel Spass mit den Neuerungen auf unserer Webseite.

PS.: Die alten Artikel aus diesem Jahr sind über die „alte“ Newsseite erreichbar.

 Posted by at 09:20