1.SWD Rangliste September 2017

 Verbandsrunde  Kommentare deaktiviert für 1.SWD Rangliste September 2017
Okt 082017
 

Die erste Südwestdeutsche Rangliste U 13 – U 19 der Gruppe Mitte fand in diesem Jahr am 2. und 3. September in Worms statt.

Kaushal Suryadevara war vom HBV für die Teilnahme nominiert und sorgte am Samstag mit seinem Partner Simon Krax vom BV Maintal für einen regelrechten Durchmarsch, denn sie besiegten ihre Gegner deutlich in jeweils zwei Gewinnsätzen. Mehr als 10 Punkte erreichten ihre Gegner in keinem Satz. So ein einfacher Turniersieg ist sonst eher selten.

Das Herreneinzel am Sonntag führte Kaushal ebenso mit Siegen in 2 Gewinnsätzen gegen Armin Kuhberg, Fabian Neu und David Eckerlin ins Finale, das er gegen seinen Doppelpartner Simon Krax bestritt. Die beiden schenkten sich nichts und der Sieg ging bei diesem Turnier mit 25:23, 9:21 und 21:18 an Simon. Also freuen wir uns diesmal mit Kaushal über einen 2. Platz im Herreneinzel.

Am vergangenen Wochenende startete Advitha Suryadevara, Kaushals jüngere Schwester, für den VfN Hattersheim bei der Bezirksmeisterschaft des Badmintonbezirkes Darmstadt als Neunjährige in der Altersklasse U 11 und erreichte mit Siegen über Emma Bährer, die spätere Zweitplatzierte, Isabell Heinz, die spätere Drittplatzierte und Leona Carolin Frimmel den Turniersieg.

 

Badminton – Sieg bei der Deutschen Meisterschaft

 Verbandsrunde  Kommentare deaktiviert für Badminton – Sieg bei der Deutschen Meisterschaft
Apr 022017
 

Der deutsche Meister im Herreneinzel der Altersklasse U 13 kommt aus Hattersheim: Kiran-Kaushal Suryadevara hat für ein Highlight in der Turniersaison für die Spieler des VfN Hattersheim gesorgt.Begonnen haben unsere Senioren – das sind im Badminton alle über 18 – bei den Hessischen Altersklassenmeisterschaften – hier können alle über 35 teilnehmen – mit Siegen im Herreneinzel, Herrendoppel und Mixed O 75 durch Rüdiger Pfennig mit Doppelpartner Georg Schönfeld vom 1. FBC und Mixedpartnerin Erika Baumann aus Wiesbaden.Auch Rolf Baumgärtner kam zweimal aufs Siegerpodest mit einem 2. Platz im Herreneinzel sowie im Herrendoppel O 55 mit Doppelpartner Reinhard Knorr.Und in der Altersklasse O 40 erreichte Darui Huo mit Doppelpartner Mike Mirchandani ebenfalls Platz 2.Unsere jüngste Turnierteilnehmerin Riddhima Sinha sorgte mit zwei Siegen bei den Bezirksranglisten in Dornheim und Wiesbaden an den vergangenen beiden Wochenenden für weitere Erfolge.Den Höhepunkt bildete nun die vom 17. – 19. März in Hamburg stattfindende Deutsche Meisterschaft der Altersklasse U 13:Kiran-Kaushal Suryadevara vom VfN Hattersheim kam als einziger hessischer Teilnehmer in die Finalrunde der Einzelkonkurrenz und sorgte hier mit Erfolgen über Jarne Schlevoigt  mit 22:24 – 23:21 und 21:19 sowie Karim Krehemeier (23:21 und 21:16) für den Einzug ins Finale gegen Karl Sufryd, den er mit 21:16 – 16:21 und 21:18 besiegte. Damit heißt der deutsche Meister U 13 Kiran-Kaushal Suryadevara.Im Herrendoppel U 13 trafen Kaushal und sein Partner Simon Krax vom BV Maintal zuerst auf Kevin Dang und Johann Sufryd, die sie in zwei Sätzen besiegten, anschließend folgte das spannende Viertelfinale gegen Arnav Bhatia und Huy-Ann Nguyen vom Team Hessen (22:20 – 20:22 – 21:19), bevor sie im Halbfinale in drei Sätzen an Jonathan Dresp und Justus Graumann scheiterten und sich nun über einen großartigen 3. Platz freuen können. Den Sieg in dieser Konkurrenz sicherten sich Dale Auchinlek und Saurya Singh vom TV Hofheim.Danke an alle Teilnehmer – auch die Trainer – für diese großartigen Leistungen.

 

 

 

 

Jugendbezirksmeisterschaft 2016

 Verbandsrunde  Kommentare deaktiviert für Jugendbezirksmeisterschaft 2016
Okt 222016
 

Auch die Jüngste sorgt für gute Ergebnisse
Unser Neuling Riddhima Sinha hat nicht nur vor Kurzem beim Junior-Cup in
Hofheim erfolgreich teilgenommen -bei der Badminton-Challenge erreichte sie
den 3. Platz – sie vertrat den VfN Hattersheim am 18. September auch bei den
Bezirksmeisterschaften des Bezirkes Frankfurt in Neu-Isenburg.
Sie ging in der Altersklasse U 11 für uns an den Start und musste sich ihre
Platzierung hart erkämpfen: Gegen Manal El Halfaoui vom BV Frankfurt verlor
sie in 3 Sätzen 11-21 – 21-17 – 16-21.
Dann rockte sie aber die Trostrunde, indem sie zuerst gegen Isabell Sager von
der SG Bremthal 20-22 – 21-12 – 21-16 gewann, anschließend gegen Nele
Schlütter vom TV Hofheim mit 21-16 und 21-13 siegte und das Spiel um Platz 5
gegen Manal El Halfaoui fand nicht mehr statt.
Wir beglückwünschen Riddhima zu diesem guten Ergebnis und zu ihrer für
dieses Alter bemerkenswerten Kondition.