Badmintonjugend – Südwestdeutsche Meisterschaft 2017

 News  Kommentare deaktiviert für Badmintonjugend – Südwestdeutsche Meisterschaft 2017
Mrz 042017
 

In Remagen fand am 14. und 15. Januar die Jugendmeisterschaft 2017 der Gruppe Mitte statt. Bei diesem Turnier starten Spieler des Hessischen, Saarländischen und Thüringischen Badmintonverbandes sowie der Verbände von Rheinhessen-Pfalz und des Rheinlandes, die sich über Ranglisten der Landesverbände qualifizieren müssen.

Aus Hessen kamen im Einzel der Altersklasse U 13 sechs Starter, neben Spielern aus Dortelweil, Hofheim, Maintal und Unterliederbach auch Kiran-Kaushal Suryadevara, der für den VfN Hattersheim antritt.

Die Einzelkonkurrenz am Samstag zeigte die Leistungsdichte der hessischen Spieler, denn das Halbfinale bestand aus vier hessischen Spielern. Ein Halbfinale spielte Simon Krax aus Maintal gegen Arnav Bhatia aus Unterlederbach, das 21:12 und 21:17 für den Unterliederbacher endete, das zweite bestritten Kaushal  und Saurya Singh aus Hofheim, das Kaushal mit  21:13 und 23:21 für sich entscheiden konnte.

Das Herrendoppel am Sonntag bescherte Kaushal und seinem Doppelpartner Simon Krax nach einem Spiel gegen Finn Busch und Leon Jacob vom SV Fischbach aus Rheinhessen-Pfalz, das sie deutlich gewannen, erneut ein hessisches Halbfinale, in dem sie auf Dale Auchinleck und Saurya Singh vom TV Hofheim (21:19 – 21:18) trafen, sowie ein ebenfalls hessisches Finale gegen Arnav Bhatia und Huy An Nguyen vom Fun Ball Dortelweil, das 12:21 – 21:19 – 21:14 für Simon und Kaushal ausging.

Sofort nach Ende des Doppels fand das Finale des Herreneinzels U 13  statt. Diese Begegnung konnte Kaushal nicht für sich entscheiden und damit gratulieren wir den südwestdeutschen Meistern 2017 im Herrendoppel U 13 Kaushal und Simon herzlich, auch zur Vizemeisterschaft bzw. Platz 3 im Herreneinzel.

 

Carlton International Youth Tournament

Und noch ein Nachtrag: Am Wochenende nach Weihnachten nahm Kaushal in den Niederlanden an einem internationalen Turnier teil. Im Einzel konnte er diesmal die Gruppenphase nicht überstehen, aber im Doppel konnte er mit Simon Krax die Trostrunde, die aus 15 Paarungen bestand, gewinnen. Eine super Leistung der beiden Jungs, von denen wir in diesem Jahr als jüngerer Jahrgang der Altersklasse U 13 solche Erfolge nicht erwartet hätten.

 

Kaushals erster Turniersieg für den VfN

 News  Kommentare deaktiviert für Kaushals erster Turniersieg für den VfN
Jun 272016
 

 

Seit Januar 2015 trainiert Kiran-Kaushal Suryadevara beim VfN Hattersheim und nun vertrat er bei der 4. Hessenrangliste in Vellmar am 18. und 19. Juni 2016  zum ersten Mail seinen neuen Verein.Er spielt seit 2016 in der Altersklasse U 13 – gehört also zu den jüngeren Startern in dieser Altersklasse – führt jedoch die Hessenrangliste sowohl im Einzel als auch im Doppel mit seinem Partner Simon Krax vom BV Maintal an.

Bei seinem Start in der Einzelkonkurrenz in Vellmar erreichte er das das Finale, das bei Führung von Kaushal im 2. Satz wegen unsportlicher Einflussnahme von Außen abgebrochen wurde.Im am Sonntag folgenden Doppel konnten Simon Krax und Kaushal in drei Sätzen gegen Huy-An Nguyen vom Fun-Ball Dortelweil und Arnav Bhatia mit 21-7, 20-22 und 21-14 jedoch den Turniersieg erkämpfen.

Wir freuen uns mit den Jungs.

Herzlich Willkommen, Newcomer

 News  Kommentare deaktiviert für Herzlich Willkommen, Newcomer
Jun 202016
 

Nachdem wir seit letztem Herbst einige Vereinsmitglieder, denen das Ausweichen in vier verschiedene Hallen wegen der Nutzung der Karl-Eckel-Halle als Erstaufnahmelager zu zeitaufwändig war, verloren hatten, freuen wir uns sehr über   unsere Neulinge bei den Hobbyspielern, in der Jugendabteilung, aber auch bei den Leistungsträgern und in der Vereinsführung.

Besonders froh sind wir über den Wechsel der jetzt in Hattersheim lebenden Familie Suryadevara zu uns, denn nicht nur, dass Pullaiah Suryadevara die Aufgabe  als neuer Jugendwart von Maike Hoffmann (die nun die Abteilung leitet) übernommen hat und daher von der TG Unterliederbach zum VfN Hattersheim gewechselt ist, auch sein Sohn Kiran-Kaushal wird nun für den VfN starten.Bereits in der Altersklasse U 11 machte er deutschlandweit Furore und beendete die U 11 Masters-Serie teils als Sieger, aber fast immer auf dem Siegertreppchen.Auch im Bezirk und bei den Hessischen Ranglisten spielte er immer vorne mit  (nicht zuletzt wegen unseres Trainers Thera, seiner Sparringspartner im Verein und dem Kadertraining des Bezirks Frankfurt, HBV und des DBV. Danke an euch!) und erstaunte uns mit seiner unendlichen Energie und Lernbereitschaft.Seit 2016 spielt er in der Altersklasse U 13 und hat auch in diesem Jahr sowohl im Einzel als auch im Doppel mit seinen Partnern Simon Krax vom BV Maintal und Anoush Ali von der TG Unterliederbach immer das Podest bestiegen.Bei seinen letzten Start als Spieler der TG Unterliederbach beim Globus Top 3000 in Waghäusel erkämpfte er sich mit Anoush Ali einen 2. Platz im Doppel.Und nun freuen wir uns auf die gemeinsame Zeit mit ihm, seiner Familie und unseren neuen Vereinsmitgliedern zusammen mit der ganzen Truppe.